Pressekontakt

Dr. Music Promotion
Miriam Guigueno & Torsten Wohlgemuth GbR
 

 


EPK Ryberski Pressemappe

Download
Ryberski Presseinfos
Wer wir sind, was wir machen, wie man uns kriegt...
EPK_RYBERSKI1 Presseinfos.pdf
Adobe Acrobat Dokument 60.1 KB

Ryberski in der Presse


WAZ: Die Gelsenkirchener Band „Ryberski“ rockt die Kaue

RYBERSKI-KONZERT - Die Gelsenkirchener Band "Ryberski" rockt die Kaue

05.02.2018 I Kerstin Halstenbach I WAZ Gelsenkirchen

"Die Gelsenkirchener Ausnahme-Formation um Julian Rybarski [...] sparte auch nicht mit beliebten und bekannten Songs von „früher.“ Exzellenten Sound und tolle Stimmen ist man von der Band gewohnt. [...] 

Er ist nicht nur ein ausgemacht virtuoser Multi-Instrumentalist und Singer-Songwriter mit Engelsstimme, sondern auch ein ausgefuchster Entertainer. [...]

Die Spielfreude und gute Laune der Ryberski-Truppe übertrug sich direkt aufs Publikum. Ryberski, das sind Bandleader Julian Ryberski (Vocals, Bass, Guitar, Handclaps), Nils Bloch (Drums), Manuel Blase(Bass), Matthias Plewka (Percussion, Coins, Backing Vocals, Handclaps), Hendrik Freund (Trumpet, Flügelhorn, Backing Vocals) und die Sängerinnen Jenny D. Madly und Katharina Sawadski."

Zum ganzen Artikel geht's hier


Ryberski on air - Fazit / Deutschlandfunk Kultur

FAZIT

03.01.2017 I Deutschlandfunk Kultur

DE: Am 03.01.2017 wurden vier unserer Songs bei Fazit im Deutschlandfunk Kultur gespielt. Wir könnten kaum stolzer sein.

Zur Playlist geht es hier.

 

EN: Deutschlandfunk Kultur played four of our songs on Jan. 3rd. Check out Fazit, great radio show, awesome music.

You can find the playlist here.


Song des Tages: Beware! Beware! Beware! von Ryberski bei Sounds & Books

Song des Tages: Beware! Beware! Beware! von Ryberski

08.11.2017 I Gérard Otremba I Sounds & Books - Das Onlinemagazin für Musik und Literatur

"Mitten im Ruhrpott also ist die Formation Ryberski beheimatet, deren Song „Beware! Beware! Beware!“ eine Auskopplung aus dem  neuen, im November veröffentlichten Album Slander, Libel & Love ist. Ein herrlich euphorisierender, swingender Vintage-Soul-R&B-Garage-Pop-Track."

Zum ganzen Artikel geht's hier.


CouchFM: Playlist KW 42

Neu in der Playlist KW 42

Autor: couchFM

"Für alle Soulfans unter euch haben wir mit RYBERSKI den perfekten Musiktipp: Das Ensemble aus Gelsenkirchen schafft mit ganzen zwölf Bandmitgliedern eine Mischung aus Rhythm and Blues, Soul und Funk, die direkt ins Ohr geht, Nostalgie zelebriert und zudem noch sehr gut tanzbar ist."

Zum ganzen Artikel geht's hier.


Black-Unicorn: Review zum Album Slander, Libel & Love

Reviews I RYBERSKI - „Slander, Libel & Love"

10.11.2017 I Autor: black-unicorn

"Alle Stücke haben einen durchweg anderen Charakter, und genau dies macht einen Teil des Charmes des Albums aus, den anderen Teil bestreitet auf jeden Fall der Mann mit der unglaublich markanten und tollen Stimme am Mikrofon und die anderen verdammt guten Stimmen stehen dem in nichts hinterher.

 

„Slander, Libel & Love" hat mich vom ersten Moment an verzaubert und in seinen Bann gezogen, doch „Midnight“ setzt definitiv noch einen ober drauf mit einem absoluten Gänsehaut-Faktor, der sich über die gesamte Länge des Stückes hinzieht."

Zum ganzen Artikel geht's hier


Coolibri über Ryberski bei best of unsigned

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Musik von hier | Konzert | Oberhausen

2.3.2017 | Autor: coolobri

 

"Eigentlich sucht Ryberski einen neuen Proberaum. Die Suche muss aber warten, denn zuvor will die Band aus Gelsenkirchen bei Best of Unsigned abräumen! Das macht sie mit ordentlich Groove."
Zum ganzen Artikel geht's hier.


Die WAZ über Ryberski in der Kulturbrauerei

Musik | Herne 5.01.2017

"Eine muntere Mischung aus Groove, Funk, Soul und Pop ist am Samstag, 7. Januar, um 20 Uhr in der Kulturbrauerei Hülsmann am Eickeler Markt angesagt: Zu Gast ist die Band „Ryberski“ aus Gelsenkirchen."

Hier geht's zum Artikel.


Das Coolibri Magazin widmet uns einen Artikel:

Coolibri: Ryberski: Sitzen ist tabu

Ryberski: Sitzen ist tabu

 

Kaum ist das erste Album „Take A Ride“ released, sind Ryberski schon wieder im Studio, um noch mehr handgemachten „Groovesoulfunkpop“ zu konservieren.
Die neun Musiker aus dem Ruhrgebiet setzen auf treibende Beats, eingängige Melodien und gefühlvollen Soul. Inga Pöting sprach mit Sängerin Katharina Sawadski und Bandgründer Julian Rybarski. Hier geht's weiter zum Originalartikel.


Bei Ryberskis CD-Debüt in der Flora herrscht Stuhlverbot                  15.12.2013

Download
Die WAZ bespricht unser Releasekonzert:
WAZ Gelsenkirchen Ryberski Live Album Re
Adobe Acrobat Dokument 187.0 KB